14. Juni 2018: Exkursion zur Bayerischen Landesausstellung nach Ettal: „Wald, Gebirg und Königstraum – Mythos Bayern“.

Treffpunkt: 11:15 Uhr, Kloster Ettal, Innenhof, Information im Klosterladen

Teilnahmegebühr: EUR 18,– (Führung Ausstellung und Basilika); Gäste EUR 20,–

Anmeldung erforderlich.

Überweisung der Gebühr bitte bis spätestens 12. Juni auf unser Vereinskonto.

 

Kloster Ettal, Foto: Helga Lauterbach

Im Südflügel der Klosteranlage Ettal spürt das Haus der Bayerischen Geschichte dem Mythos Bayern nach. Die Hauptrolle übernimmt dabei die Landschaft, die im Laufe der Jahrhunderte von Menschenhand auf vielfache Weise kultiviert wurde und heute in ihrer Form magnetisch Touristen aus aller Welt anzieht.

In der facettenreichen Ausstellung ist auch der Flößer-Kulturverein München-Thalkirchen e.V. als Leihgeber mit der Kreidezeichnung „Bauholz auf der Isar bei Lenggries“ von Richard Pietzsch vertreten, da auch das Handwerk der Holzer und Flößer sowie die Holztrift das Bild prägten.

Die Vorliebe der Wittelsbacher Landesherren für Jagd, Tracht und Volkskultur ließ ein verbindendes Identitätsgefühl erwachsen, wobei König Ludwig II. und seinen fantastischen Märchenbauten in der Ausstellung eine besondere Rolle zufällt.

Frei von Monarchie und Ständen rief am Ende des Ersten Weltkriegs 1918 Kurt Eisner den Freistaat Bayern aus. Die im bayerischen Wappen von zwei goldenen Löwen gehaltene Volkskrone löste als Zeichen der Volkssouveränität die Königskrone ab.

 

Der Flößer-Kulturverein wird von Julia Lippl als eine der wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen der Landesausstellung begrüßt. Die anschließende Führung dauert 75 Minuten.

 

Um 13 Uhr haben wir für die Mittagspause einige Plätze im Café Edelweiß, Ettal, Kaiser-Ludwig-Platz 3, reserviert.

Um 15 Uhr beginnt die Kirchenführung in der weltberühmten Ettaler Basilika. Dauer 45 Minuten.

 

Anreise: Selbst mit Pkw oder Bahn.

Die Bahnfahrer treffen sich um 9 Uhr im Flügelbahnhof (Starnberger Bahnhof), Gleis 11

Vorstandsmitglied Gabi Kilian kauft vor Ort die Bayerntickets.

                                                                  Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Ihr Vorstands-Team